Parasolschnitzel mit Bratkartoffeln

Zutaten Bratkartoffeln

  • Kartoffeln
  • 4 rote Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer, geräuchertes Paprikapulver
  • Rosmarin, Thymian
  • Majoran, Kartoffelgewürz

 

Zubereitung Bratkartoffeln

Kartoffeln schälen, waschen und trocken tupfen. Anschließend in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und im Thermomix 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern . Öl in unserer Antihaft Edelstahl Wokpfanne erhitzen, die Zwiebeln und Knoblauchzehen kurz anbraten. Dann die Kartoffeln in die Pfanne geben und auf Stufe 4-5 anbraten.  Gewürze dazu geben und mit untermischen. Nach circa 30-35 Minuten sind die Bratkartoffeln fertig.

In der Zwischenzeit die Parasol-Pilze zubereiten . Die Stiele entfernen, Pilze waschen, mit einem Küchentuch trocknen und auf einen Brett abtropfen lassen.

Für die Panade

  • 4 Parasol-Pilze
  • 200 ml Wasser
  • 8 EL Mehl ( evtl.auch mehr)
  • 6 EL Sojasoße
  • Salz, Pfeffer, Koriander
  • Semmelbrösel

Zubereitung Panade / Parasol

In eine große Schüssel das Wasser geben. Jeden einzelnen EL Mehl nach und nach dazu geben und mit dem Wasser verrühren ( am Besten mit dem Schneebesen) . Anschließend die Sojasoße einrühren. Von der Konsistenz her sollte es ein bisschen dickflüssig sein ( wenn wirklich, einfach noch etwas Mehl hinzufügen ).  Mit Pfeffer, Salz und Koriander  kräftig würzen.

Parasole einzeln zuerst in die flüssige  Panade legen und von beiden Seiten panieren, danach in den Teller mit Semmelbrösel legen und auch beidseitig wenden.

Öl in unserer Antihaft Edelstahl Wokpfanne erhitzen und die Parasole einzeln darin anbraten und wenden. Es reicht auf Stufe 4-5 am Herd. Zum Warmhalten in den vorgeheizten Backofen Ober-Unterhitze 120 Grad legen.

Bratkartoffeln und Parasol gleichzeitig servieren und es sich schmecken lassen !!

Parasol mit Zironenscheiben  servieren und beträufeln .

Bratkartoffeln mit frischer Petersilie genießen !!

 

Tipp :  Die Pilzstiele des Parasols trocknen und zu Pilzpulver mahlen. Gibt eine tolle Würze für Gulasch und Co.

Für die Deluxe Version : Semmelbrösel aus  altbackenem Brötchen oder getrocknetem Baguette selber reiben und in die flüssige Panade italienische Gewürze ( getr. Oregano , Thymian , Rosmarin und Knoblauchpulver ) mischen .

 

Parasolschnitzel mit Bratkartoffeln
Markiert in:                     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.