Asia Wok Pfanne

Zutaten : 

  • 500g Spaghetti , gekocht
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 weiße Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Broccoli
  • 1 Stange Lauch
  • 4 Karotten
  • 2 Paprika
  • 10 frische Champignons

Für die Soße : 

  • 8 EL Sojasoße
  • 1-2 EL Teriyaki Soße
  • 2 TL Paprikapulver
  • 1 TL Ras el Hanout
  • 1 TL Harissa
  • 1 TL Magic Spice
  • 1/2 TL Thymian
  • 1/2 TL Estragon
  • 1/2 TL Koriander
  • 5 frische Chilifäden
  • 2-3 Umdrehungen Pfeffer aus der Mühle
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1-2 TL Currypulver

Zubereitung :  

Spaghetti wie gewohnt am Herd kochen. Broccoli in Röschen schneiden, Karotten in Scheiben schneiden, Paprika würfeln und Champignons im Eierschneider in Scheiben schneiden. Lauch in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch im Thermomox 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Öl in der Wokpfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten, Champignons ebenfalls dazu geben und kurz mit anbraten.

 

Broccoli in die Pfanne geben und auf niedriger Stufe anbraten, danach das restliche Gemüse in die Pfanne legen und für circa 10 Minuten leicht anbraten. Nudeln dazu und mit untermischen, 5 Minuten mit anbraten. Anschließend alle Zutaten für die Soße dazu geben und weitere 10-15 Minuten anbraten.

Asia Wok Pfanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.