Zucchini-Tomaten-Pfanne mit Feta aus der Edelstahl Wokpfanne

Zutaten : 

  • 2 Zwiebeln (1 rote, 1 weiße)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4 große Zucchinis
  • 6 große Tomaten
  • 6 Karotten
  • 2 Packungen veganer Feta (a 150 g)
  • 1 TL Tomatenflocken
  • 1 1/2 TL Zucchinigewürz
  • 1/2 TL mediterranes Gemüsegewürz
  • 1/2 TL Magic Spice Gewürz
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • einige Zweige Basilikum
  • Schafskäsegewürz

350 g Reis

 

Zubereitung : Zwiebel schälen und mit Gemüsehobel auf Stufe 2 in dünne Scheiben hobeln. Zucchinis waschen, in dünne Scheiben schneiden. Karotten schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.

Tomaten waschen und vierteln. Feta in Würfel schneiden. In dieser Zeit den Reis im Thermomix nach Rezept kochen.

Olivenöl in der Antihaft- Edelstahl- Wokpfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauchzehen scharf anbraten. Zucchinis und Karotten zugeben, auf mittlerer Stufe ca. 5 Minuten anbraten.

Tomatenwürfel zugeben und 3 Minuten mitgaren.  Mit den Gewürzen würzen und auf kleiner Stufe ca. 10 Minuten dünsten.

Fetawürfel dazugeben, mit Fetagewürz bestreuen und Herd abschalten.

Mit frischem Basilikum dekorieren und mit Reis servieren !!

Zucchini-Tomaten-Pfanne mit Feta aus der Edelstahl Wokpfanne
Markiert in:                             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.