Bratwürstel mit Ofengemüse

Zutaten : 

  • 2 dicke Bratwürste, vegan
  • 1/2 Zucchini , geviertelt
  • 2 Karotten, in Scheiben geschnitten
  • 1 Paprika nach Wahl, in Stücken
  • 1 Zwiebel, geviertelt, in Stücke schneiden
  • 2 Knoblauchzehen, in kleine Stücke geschnitten
  • 3 Champignons, geviertelt
  • 8 kleinere Kartoffeln, in Spalten geschnitten
  • 10 kleine Datteltomaten, halbiert
  • 3 EL Olivenöl
  • je 1/2 TL Thymian, Kartoffelallrounder, Zucchinigewürz, Basilikum, Majoran, Kräuter der Provence,
  • Mediterraner Gemüse Allrounder, Räucherpaprika

 

Für die Soße : 

3 EL mittelscharfen Senf, 3 EL veganen Schmand, 2 Prisen Kräuterquarkgewürz, 2 Prisen Bruschettagewürz, 2 Prisen griechische Kräuter

Zubereitung : Backofen auf 230 Grad O-H-H vorheizen !

Das geschnittene Gemüse in die große Nixe geben, mit Olivenöl und Gewürzen vermischen.

Die Bratwürste auf den gefetteten James legen. Das Gemüse rundherum verteilen.

Den James auf die unterste Schiene am Gitter im Backofen stellen und für 35 Minuten garen.

Alle Zutaten für die Soße mit einem Schneebesen verrühren.

 

Tipp : Natürlich könnt ihr auch je nach Anzahl der Personen mehr Bratwürstel nehmen. Gemüse könnt ihr auch variabel austauschen !!

 

Bratwürstel mit Ofengemüse
Markiert in:                 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.